Magazin

GEOWISSENSCHAFTEN

GEOWISSENSCHAFTEN

Tropfsteine werden zum Klimaarchiv

07.04.2016

Seit 2009 erforscht Juniorprof. Dr. Denis Scholz vom Institut für Geowissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) Tropfsteine. Die Stalagmiten liefern außergewöhnlich präzise Daten über die Klimaschwankungen der letzten 500.000 Jahre. Die Heisenberg-Professur für Isotopengeochemische Paläoklima- und Speläothemforschung, die Scholz jüngst erhalten hat, ermöglicht es ihm, seine Arbeit weiter zu intensivieren.

mehr lesen
Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen