Berufsorientierung

Sie stecken mitten im Studium und setzen sich so langsam mit der Frage „Was mache ich eigentlich danach?“ auseinander? Unabhängig vom Fach überlegen Sie vielleicht:

  • Wie und wo bewerbe ich mich?
  • Brauche ich zusätzliche Kompetenzen, die über mein Fachstudium hinausgehen? Und wenn ja, welche?
  • Wäre es sinnvoll noch ein Praktikum zu absolvieren oder direkt in das Berufsleben einzusteigen?

Zur Klärung dieser und ähnlicher Fragen bietet der Career Service verschiedene Formate an. Dazu gehören unter anderem Beratung & Coaching, Infoveranstaltungen, Workshops sowie die Informationsseiten des Career Services.

Zudem können Sie auf den Seiten der Agentur für Arbeit in der Datenbank BERUFENET in Ausbildungs- und Tätigkeitsbeschreibungen stöbern und sich einen guten Überblick über gängige Berufe und ihre Zugangsvoraussetzungen verschaffen.

Geographiestudium – und dann?

Sie studieren Geographie und fragen sich, was Sie nach Ihrem Studium machen möchten, welche Möglichkeiten für Sie bestehen? Um dies herauszufinden, ist es hilfreich, dass Sie sich Ihrer Fähigkeiten und Interessen bewusst werden.

Im Berufsorientierungsworkshop am 24. Januar 2020 unterstützen wir Sie bei der Klärung von Fragen wie:

  • Wie sieht mein Profil aus? Welche Kompetenzen habe ich?
  • Welche Erfahrungen habe ich bisher gesammelt und welche Schlüsse kann ich daraus ziehen?
  • Welche Ziele und Prioritäten habe ich für mein (Berufs-)Leben?
  • Gibt es eine ganz andere Richtung, die ich mir vorstellen könnte, und steht mir diese überhaupt offen?
  • Welche weiteren Möglichkeiten kommen für mich in Frage?

Der Workshop ist offen für alle Studierende der Geographie ab dem 4. Semester, die sich mit den beruflichen Möglichkeiten nach dem Studium und ihrem eigenen Profil auseinandersetzen möchten.

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Career Service statt.

Die verbindliche Anmeldung wird demnächst freigeschaltet und ist bis zum 17. Januar 2020 möglich.