Auslandsaufenthalt

Sie studieren am Fachbereich 09 und interessieren sich für einen Auslandsaufenthalt im Rahmen Ihres Studiums? Das Auslandsbüro des Fachbereichs 09 bietet hierzu eine Reihe von Informationsmöglichkeiten und Angeboten.

Beratung zum Thema Auslandsaufenthalt

Das Auslandsbüro steht sowohl für Studierende, als auch für Lehrende für Fragen zur Auslandsmobilität im Fachbereich 09 als erste Anlaufstelle zur Verfügung. Hier können Sie Informationen zu Stipendienmöglichkeiten, Auslandsprogrammen, Kooperationen der einzelnen Fächer, Bewerbungsabläufen und Fristen etc. gebündelt erhalten.

Für spezifische Informationen zu den jeweiligen Auslandsprogrammen, Ansprechpartnern/innen, Bewerbungsabläufen und Fristen klicken Sie bitte auf Ihr Fach in der Navigationsleiste am linken Seitenrand.

Leider kann ich Ihnen aufgrund der aktuellen Situation keine persönlichen Gesprächstermine anbieten. Gerne berate ich Sie per E-Mail oder telefonisch.

Auslandsinfoveranstaltung

Jeweils im Wintersemester findet für Studierende der Fächer Chemie, Biomedizinische Chemie, Pharmazie, Geographie und Geowissenschaften je eine Auslandsinfoveranstaltung statt. Hier erhalten Sie einen ersten Überblick über

  • mögliche Destinationen
  • Bewerbungsverfahren
  • Finanzierungsmöglichkeiten und Stipendienprogramme
  • Professorinnen und Professoren stellen ihre Kooperationen vor
  • Erfahrungsberichte von Studierenden, die bereits im Ausland waren

 

 


Bewerbungsfristen: (neu)

Erasmus+ - Studium: 15. Januar 2021

RISE-Weltweit (Research Internships in Science and Engineering) - Forschungspraktika für Bachelor-Studierende: 01. November 2020 – 15. Dezember 2020

DAAD-ISAP-Programme: Ende November 2020