Auslandsaufenthalt | LOB

Sie studieren am Fachbereich 09 und interessieren sich für einen Auslandsaufenthalt im Rahmen Ihres Studiums? Das Auslandsbüro des Fachbereichs 09 bietet hierzu eine Reihe von Informationsmöglichkeiten und Angeboten.

Beratung zum Thema Auslandsaufenthalt

Das Auslandsbüro steht sowohl für Studierende, als auch für Lehrende für Fragen zur Auslandsmobilität im Fachbereich 09 als erste Anlaufstelle zur Verfügung. Hier können Sie Informationen zu Stipendienmöglichkeiten, Auslandsprogrammen, Kooperationen der einzelnen Fächer, Bewerbungsabläufen und Fristen etc. gebündelt erhalten.

Gerne können Sie einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren, hierfür kontaktieren Sie bitte Frau Saskia Mahal per

Für spezifische Informationen zu den jeweiligen Auslandsprogrammen, Ansprechpartnern/innen, Bewerbungsabläufen und Fristen klicken Sie bitte auf Ihr Fach in der Navigationsleiste am linken Seitenrand.

Auslandsinforveranstaltung

Einmal pro Semester findet für Studierende der Fächer Chemie, Pharmazie und Geographie je eine Auslandsinfoveranstaltung statt. Hier erhalten Sie einen ersten Überblick über die möglichen Destinationen, Bewerbungsverfahren und die Finanzierung eines Auslandsaufenthalts. Außerdem stellen Professorinnen und Professoren ihre Kooperationen vor und Studierende, die bereits im Ausland waren, berichten von ihren Erfahrungen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Saskia Mahal per

PRÄSENTATIONEN DER INFOVERANSTALUNGEN, NOVEMBER 2016:

Workshopangebot

Zur Vorbereitung eines Auslandsaufenthaltes bietet der FB 09 ein Workshop-Format an. In dem halbtägigen Workshop „Ich packe meinen Koffer“ werden in kompakter Form die wichtigsten Fragen vor einem Auslandsaufenthalt vorgestellt. So dass Sie danach selbständig Ihren Aufenthalt organisieren und individuelle Fragestellungen klären können.

Aktuelle Termine, Themen sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier.